;

Seit 25 Jahren Partner der Industrie

CFG 290

Condensation Fog Generator

Der CFG 290 ist ein Nebelgenerator zur Visualisierung von Luftströmungen.

Einsatzgebiete

Prüfung der Strömungsrichtung und Sichtbarmachung der Strömung nach EN ISO 14644, VDI 2083, DIN 1946, GMP

Reinraumprüfungen

Technische Überprüfung von Klimaanlagen, Sicherheitswerkbänken, Laborabzügen u.ä.

Besondere Vorteile

Minimale Störung der Grundströmung durch sehr dünne Einleitesonde und diffuses Abströmen

Sehr kurze Vorbereitungszeit von der Nebelauslösung bis zur Nebelgenerierung (wenige Sekunden)

Besonders dichter Nebel durch gesteuerte Zuführung der Kondensationsluft

Geringster Massenausstoß an Nebelfluid bei gleicher Visualisierungsleistung durch Abscheidung größerer Tröpfchen des Nebels im Gerät

Keine Nachverdampfung, nach der Messung sofortige Beendigung der Nebelgenerierung

Lange Akkulebensdauer durch speziellen Verdampfer und Mikroprozessor-Steuerung

Technische Daten

Verdampfertemperatur  ca. 300 °C
Tankinhalt für das Nebelfluid 80 ml
Verbrauch an Nebelfluid (Dauerbetrieb) ca. 2 ml/min
Betriebsdauer: ca. 20 min non stop
Nebelfluid Gemisch eines mehrwertigen Alkohols mit Reinstwasser (reinraumtauglich)
Stromversorgung LiPo Akku; 11,1 V; 3,0 Ah
Abmessungen des CFG 290 H = 120 mm; L = 440mm, T = 70 mm(ohne Einleitesonde)
Gewicht  1,8 kg
Abmessungen der Einleitsonde L = 470 mm mit einer Abströmdüse
Abmessungen des Strömungsrechens L = 750 mm bei 6 Abströmdüsen

Für die Erstellung eines individuellen Angebotes kontaktieren Sie uns bitte.

Kontakt


Seitenanfang...
Startseite | Impressum | Sitemap | Kontakt | Haftungsausschluss